Erfassung von Messwerten (Gewicht) in mehreren Spalten mit 232key

Unsere Software 232key ermöglicht die Übertragung von Messwerten als simulierte Tastatureingabe und funktioniert mit allen Waagen mit RS-232- und USB-Schnittstelle in unserem Sortiment*. Die neuesten Version 2017.1.3 unterstützt die Übertragung in verschiedene Spalten (kostenpflichtige Plus-Funktion).

Beispiel: Übertragung des Brutto-, Netto- und Taragewichts

Für dieses Anwendungsbeispiel verwenden wir eine Waage der Ohaus Scout STX-Serie. Wir stellen die Waage so ein, dass das Brutto-, Netto- und Taragewicht übertragen wird:Ohaus Scout STX Menü Inhalt drucken

Um die Werte in jeweils eigene Spalten in Excel (oder einer anderen Tabellenkalkulation) zu schreiben, muss 232key nach den ersten beiden Werten die Tabulator-Taste sowie nach dem dritten Wert die Enter-Taste drücken. Diese Einstellung kann im Ausgabe-Tab nach Beenden mit vorgenommen werden:232key drei Spalten

Danach werden die Werte wie gewünscht in drei Spalten in Excel eingetippt:Excel mit Werten in drei Spalten

Hinweise und Einschränkungen:

  • Die Waage muss jeden Wert in einer eigenen Zeile übertragen (232key unterstützt keine Erfassung mehrerer Werte aus einer Zeile).
  • Der für die Waage definierte reguläre Ausdruck muss alle gewünschten Werte erfassen. Wird z.B. zusätzlich der Waagenname übertragen, so wird dieser mit dem Ohaus-Profil in 232key nicht erfasst (da kein Messwert):232key Protokoll drei Messwerte erfasstAuch die Uhrzeit oder das Datum können daher nicht zusammen mit dem Gewicht erfasst werden.**

Weitere Informationen zu unserer Waagen-Software 232key:


*Ausnahme: Quick USB-Schnittstelle (benötigt keine Software).
**Ausnahme: Bei Verwendung des Barcode-Profils (oder eines anderen Text-Profils) kann 232key alle Zeichen genau so in die Zielanwendung schreiben, wie sie von der Waage übertragen wurden. Dies ist in der Regel aber nicht erwünscht, da zusätzlich übertragener Text oder ein falsches Dezimaltrennzeichen die Erkennung als Zahl in der Zielanwendung verhindern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.